Archiv | Newsarchiv | Typisierungsaktion
EventkalenderSitemapKontaktImpressum
 
Herzlich willkommen
Ergebnisse / Urkunden
Online Anmeldung
Aktuelles
Teilnehmerfotos
Rödl energie-Bambinilauf
Code Clinic Jugendlauf
Hervis-Funrun
Hervis-10,5km-Lauf
Hervis-Halbmarathon
Allgemein
WebCam
Partner
Online Shop
 
DKMS GERMAN ROAD RACES
 
     
 

Typisierungsaktion

 
 

Tübingen / Neumarkt – Alle 45 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch neu an Leukämie. Darunter sind auch zahlreiche Kinder und Jugendliche. Für viele dieser Patienten ist die Übertragung gesunder Stammzellen die einzige Überlebenschance. Um den Patienten zu helfen, veranstaltet der Verein „Neumarkter Stadtlauf e.V.“ gemeinsam mit der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH beim Neumarkter Stadtlauf am 20.09.2009 eine Typisierungsaktion.

 

Leukämie – auch Blutkrebs genannt - ist eine bösartige Erkrankung des blutbildenden Systems. Vielen betroffenen Patienten kann nur eine Übertragung von gesunden Stammzellen das Leben retten. Für eine erfolgreiche Transplantation müssen die Gewebemerkmale des Stammzellspenders nahezu vollständig mit denen des Patienten übereinstimmen. Nur für ein Drittel der Patienten kann ein passender Spender innerhalb der Familie gefunden werden. Die übrigen Leukämiepatienten sind auf einen Fremdspender angewiesen. Ein Patient mit einer häufigen Kombination der Gewebemerkmale kann unter 20.000 Menschen einen passenden Spender finden, bei sehr seltenen Merkmalskombinationen findet sich unter Umständen unter mehreren Millionen niemand. Obwohl in der DKMS als weltweit größter Datei mehr als 1,9 Millionen Menschen als potenzielle Stammzellspender registriert sind, sucht jeder fünfte Patient nach einem passenden Spender. Um diesen Patienten neue Hoffnung zu geben, wird auf dem 10. Neumarkter Stadtlauf am 20. September 2009 eine Typisierungsaktion angeboten. Denn: Jeder, der sich typisieren lässt, ist eine Chance für die Patienten weltweit und kann vielleicht schon morgen zum Lebensspender werden. Jeder Einzelne zählt! Die Aktion findet statt am:

 

Sonntag, den 20. September 2009

von 10:00 bis 15:00 Uhr

Bürgerhaus Neumarkt,

Fischergasse 1,

92318 Neumarkt«Veranstaltungshausnummer»

 

Mitmachen kann jeder zwischen 18 und 55 Jahren, der in guter gesundheitlicher Verfassung ist. Nach dem Ausfüllen einer Einverständniserklärung werden dem Spender fünf Milliliter Blut abgenommen, welches dann auf seine Gewebemerkmale untersucht wird. Spender, die sich bereits in der Vergangenheit bei einer Aktion typisieren ließen, brauchen nicht erneut an der Registrierung teilnehmen. Ihre Daten stehen weiter für alle Patienten zur Verfügung.

Der Neumarkter Stadtlauf unterstützt bereits seit dem 1. Stadtlauf die DKMS. Bereits über 100.000 Euro konnten deshalb an die DKMS überwiesen werden. Heuer zum Jubiläumslauf will der Neumarkter Stadtlauf den Läufern und der Bevölkerung eine kostenfreie Typisierung anbieten. Die Aktion wurde nur durch die fachliche und personelle Unterstützung des Ärztehauses Neumarkt möglich.

 

Ohne finanzielle Unterstützung ist keine Hilfe möglich!

Die Registrierung und Typisierung eines Spenders kostet die DKMS 50 Euro. Als gemeinnützige Gesellschaft ist die DKMS bei der Spenderneugewinnung allein auf Geldspenden angewiesen. Um die geplante Aktion überhaupt durchführen zu können, benötigen wir Ihre finanzielle Unterstützung! Jeder Euro zählt!

 

DKMS Spendenkonto

Kto.-Nr. 42007153

BLZ 760 520 80

Sparkasse Neumarkt i. d. Oberpf.

 

 

Pressetext der DKMS zum Download

Pressetext Ärztehaus zum Download

Pressetext Tischvorlage zum Download

 

 
     
 
Veranstaltungen
Juni 2017
SoMoDieMiDoFrSa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930
<< Zurück  Vor >>